Aktuelles

13. März 2019 

 

Alle Kitze sind da! 

Bewusst haben wir letztes Jahr nur 2 von unseren 4 Geissen decken lassen. Die restlichen Geissen, haben letztes Jahr gekitzt und haben deshalb ein Jahr Pause. Unsere einzigste Schwarzhalsgeiss haben wir aus der gesundheitlichen Gründen aus der aktiven Zucht herausgenommen. Sie wird als Leitgeiss weiterhin in der Herde verbleiben. 

 

Aus unseren beiden erstgebärenden Kupferhalsgeissen, haben wir: 

- ein kupferfarbiges Bockkitz mit Glöcken - Brutus vom Geisberg

- ein kupferfarbiges Geiskitz - Belladonna vom Geisberg 

bekommen.

 

Das Geiskitz wird in der Zucht verbleiben und den Platz unserer pensionierten Schwarzhalsgeiss einnehmen. 

Den jungen Bock werden wir ggf. im Spätsommer/Herbst 2019 abgeben. 

 

23. Oktober 2018 

 

!!! Wir sind auf Instagram !!! 

 

Wir freuen uns auf Eure Likes und nicht vergessen ! Folgen, Folgen, Folgen !!! 

 

Ihr findet uns unter kupferhalsziegen_vom_geisberg 

 

13. März 2018 

 

Wie die Zeit vergeht. Wir sind mit den Kitzen für dieses Jahr durch. 

 

Von unserer Kupferhalsgeiss haben wir ein weibliches kupferfarbenes Kitz bekommen -   Anastasia vom Geisberg 

Von unserer Schwarzhalsgeiss haben wir ein männliches schwarzes Kitz bekommen -     Attila vom Geisberg 

 

17. Januar 2018 

 

Aktuell warten auf den ersten Nachwuchs für 2018. Für dieses Jahr haben wir zwei Geissen belegen lassen und mit etwas Glück sollten das erste/ersten Kitz/Kitze gegen ende Februar kommen.

Besonders freuen wir uns auf den Nachwuchs unserer Kupferhalsgeiss und unserem Kupferhalsbock.

Beide zeichnen sich durch einen freundlichen und aufmerksamen Charakter aus wir hoffen, dass sie dies an ihre Jungen weitergeben.